DECHEMAX Initiative für Chemische Technik und Biotechnologie

2019/2020 - Alles Bioökonomie, oder was?

2019/2020 - Alles Bioökonomie, oder was?

max_cover

Dasselbe in Grün

Kohleausstieg, Klimawandel und knappe Ressourcen – das alles sind Stichworte, die wir quasi täglich hören. Sie machen uns deutlich, dass wir umdenken müssen. Produkte auf Erdölbasis sind ein Auslaufmodell. Es ist aber nicht einfach, sie zu ersetzen.

Man liest von Reifen aus Löwenzahnmilch und Dübeln aus Rizinusöl. Das klingt erst einmal kreativ. Aber haben solche Produkte auch die Eigenschaften, die sie haben müssen? Ist ihre Herstellung wirtschaftlich? Oder ist die Massenproduktion solcher Produkte nicht sogar die Quelle für neue Probleme? Werden wir in Zukunft alle Vegetarier oder essen wir Insekten und Fleisch aus dem Reagenzglas?

All das sind Fragen, mit denen sich die Bioökonomie beschäftigt. Und wir wollen uns in diesem Wettbewerb damit beschäftigen, ob uns die Bioökonomie „dasselbe in Grün“ liefern kann.

Und weil es der zwanzigste Wettbewerb ist, werden wir auch noch mit einer kleinen Sonderaktion aufwarten.

 Pfeil_klein zu den Fragen der Runde 1

 

Anmeldung zum Schülerwettbewerb 1. Oktober bis 25. November 2019
Beginn des Wettbewerbes 14. November 2019
Abschluss Runde 1 und Beginn Runde 2 Anfang Februar 2020
Einsendeschluss Runde 2 Ende März 2020
Siegerehrung im September 2020 in Aachen

Änderungen vorbehalten

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Pfeil_klein Flyer DECHEMAX  Schülerwettbewerb 2019/2020 Download (pdf-Datei)
Pfeil_klein Plakat DECHEMAX  Schülerwettbewerb 2019/2020 Download (pdf-Datei)

Liebe Eltern, Lehrer, Multiplikatoren,....

Falls Sie noch Flyer/Plakate zum Verteilen haben möchten, schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail mit Ihrer Adresse und der Anzahl an Flyern und Plakaten, die Sie haben möchte. Wir schicken sie Ihnen gerne zu.

 

wj2020_kl

Der DECHEMAX-Wettbewerb ist Partner

des Wissenschaftsjahres 2020 - Bioökonomie

 

 

 

Copyright: DECHEMA e.V. 1995-2019